• Petra

Gegen Flöhe, aber irgendwie auch gegen Zecken

Allem voran, dieser Post ist auf Deutsch, da der Hersteller des Produktes, über das wir gerne etwas mitteilen möchten, eine deutsche Firma ist. Des weiteren ist das hier keine Werbung, da wir für die Empfehlung keinerlei Gegenleistung erhalten haben oder werden.


Wir denken einfach, dass unsere Erfahrungen und Beobachtungen auch für andere Hundeliebhaber von Interesse sein könnten.

Also, wir verwenden gegen Flöhe folgendes Produkt

https://www.aniforte.de/produkte/aniforte-floh-ex-floh-und-parasitenpulver-250ml



Das wirkt tadellos.

Gegen Zecken haben wir seit 2 Jahren das Drop on Produkt derselben Firma im Einsatz.


NEU ist jedoch folgendes:

Das Flohpulver, das die Atemwege der Flöhe verstopft und die Tiere so verenden lässt, hat offensichtlich auch eine Wirkung auf Zecken. Ich checke die Hunde nach jedem Spaziergang. Dieses Jahr sind auffallend viele, fast regungslose Zecken im Fell. Ich habe das auf einem weißen Blatt Papier weiter beobachtet, die Tiere sind stark bewegungseingeschränkt. Nach einer Stunde oder so, geht meist gar nichts mehr.

Das Flohpulver ist das einzige Produkt, das wir seit diesem Jahr neu in Verwendung haben. Ergo, kommt nur dieses Produkt als Auslöser in Frage.


Ich sage nicht, dass es ein 100%iger Schutz ist, aber es zeigt Wirkung, lähmt die Zecken und verhindert den Biss. Damit erfüllt das Produkt denselben Zweck wie man andere Chemie/Pharmakeule, die oral verabreicht wird. Nein, eigentlich wirkt es besser, denn es verhindert Bisse!


Wir bleiben dabei!!



  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Twitter Social Icon
  • Pinterest Social Icon

© 2019 by Petra Saf Photography